Jiu Han Enterprise Co., Ltd.

9th
Produkt-Kategorien (106)
Mehr Kategorieen Weniger Kategorien
Mit Info in Verbindung treten
  • Land/Region: Taiwan
  • Kontakt-Person: Mr. Jason Wu
  • Telefon: 886-6-2602755-9
  • Telefax: 886-6-2686564
Bookmark u. Anteil:

Hauben

Produkt-Kategorie Enginc Hauben u. Hauben-Dämpfer,Engines/n.e.s.,Maschinenteile
Verkaufs-Methode Export,OEM/ODM
Zahlungs-Ausdruck T/T
Minimaler Auftrag Stückpreis
10 Stücke USD / Stück
10 Stücke USD / Stück
Bookmark u. Anteil:

Produktbeschreibung

Produkteigenschaft:

  • Taiwan
  • 08/16/2018

Zusätzliches Info:

  • ** (cm)

Produktbeschreibungen / Eigenschaften

Die Haube (US und Kanada) oder die Mütze (die meisten Commonwealthländer) ist die eingehängte Abdeckung über der Maschine der Kraftfahrzeuge, die Zugang zum Motorraum (oder zum Stamm auf Hintermaschine und einigen Mittlermaschine Trägern) für Wartung und Reparatur erlaubt. In der britischen Terminologie bezieht sich Haube auf eine Textilverpackung über dem Passagierraum des Autos (bekannt als die „Oberseite“ in den US). In vielen Kraftfahrzeugen, die in den dreißiger Jahren und in den vierziger Jahren errichtet werden, ist die Ähnlichkeit zu einer tatsächlichen Haube oder die Mütze klar, wenn geöffnet und frontal angesehen; in den modernen Trägern fährt sie fort, den gleichen Zweck zu dienen aber ähnelt nicht mehr einer Hauptbedeckung.

Auf Personenkraftwagen kann eine Haube durch eine verborgene Verriegelung niedergehalten werden. Sie ist entworfen, um ein Auto vor Diebstählen, Schaden und plötzlicher Haubenöffnung auf der Straße zu schützen. Lösehebel Motorhaubesystem ist auf den die meisten Trägern allgemein und besteht normalerweise InnenhaubenVerriegelungsgriff, Lösehebel Motorhaubekabel und aus HaubenVerriegelung. Der HaubenVerriegelungsgriff wird normalerweise unter dem Lenkrad, neben dem Sitz des Fahrers oder dem Satz in den Türrahmen positioniert. Wenn ein Fahrer einen HaubenVerriegelungsgriff zieht, knallt die Haubenverkleidung oben und erlaubt Zugang zum Motorraum. Auf Rennwagen oder Autos mit Sekundärmarkthauben (die nicht das Fabrikverriegelungssystem benutzen), kann die Haube durch Haubenstifte niedergehalten werden. Eine Haube kann eine Haubenverzierung, eine Haubenschaufel, eine Energienausbuchtung und/oder Wischerstrahlen manchmal enthalten. Hauben werden gewöhnlich aus Stahl heraus hergestellt, aber Aluminium gewinnt schnell Popularität mit Selbstfirmen. Sekundärmarkthersteller können Hauben aus Fiberglas, Carbonfaser oder trockenem Carbon heraus konstruieren.

Kunden-Schlüsselwörter:
tyg, LKW-Körperteile, Schutzvorrichtung, Dach, Tür
In Verbindung stehende Kategorien-Suchen auf ttnet.net: